HeuteWochenendekompl. Programm
ExpressTicket
zurücksetzen

Was möchten Sie?

Film wählen oder Zeitpunkt wählen

Event

Hiwwe wie Driwwe Zwää - Premierenabend mit Darstellerbesuch und Pfälzer Weinschorle!

Hiwwe wie Driwwe Zwää - Als ob emol ned gelangt hädd!

Premierenabend am Freitag, den 19. April

17.30 Uhr (Kino 1) + 18.15 Uhr (Kino 2) + 19.00 Uhr (Kino 5) + 20.30 Uhr (Kino 1)

Wir freuen uns riesig Ihnen die Fortsetzung des Pfälzer Blockbusters "Hiwwe wie Driwwe" auf der großen Kino Leinwand präsentieren zu dürfen.

Bereits eine Stunde vor Vorstellungsbeginn begrüßen wir alle Gäste zur Einstimmung auf einen geselligen Abend mit einer Pfälzer Weinschorle und einem herzhaftem Blätterteig Snack.

Als Highlight des Abends begrüßen wir nach Filmende den Regisseur Benjamin Wagener sowie die zwei Protagonisten Monji El Beji und Michael Landgraf persönlich bei uns im Lux auf der Bühne.

Freuen Sie sich die herrliche Pfälzer Komödie, u.a. mit Chako Habekost und Kurt Beck

Hiwwe wie Driwwe Zwää - Als ob emol ned gelangt hädd! Wie lebt und redet man in der Pfalz und in Pennsylvania? Mit dem Klapprad begibt sich der Pfälzer Monji in seiner Heimat Hiwwe und Driwwe in den USA auf Spurensuche.

Der zweite Teil setzt die Reise fort, dieses Mal mit dem Pfälzer Protagonisten Monji, bekannt als Sänger der Band "Fine R.I.P.". Wir begleiten ihn auf seiner Entdeckungsreise nach Pennsylvania, wo er die pfälzische Sprache und Kultur erkundet und dabei auf faszinierende Menschen und Traditionen trifft. Begleitet wird Monji von Chako Habekost und Kurt Beck, die ihn bei seinem Abenteuer unterstützen und mit ihrer pfälzischen Lebensart für so manchen Lacher sorgen. Der Film verspricht nicht nur eine spannende Fortsetzung, sondern auch neue Einblicke und Erkenntnisse über die Verbindung zwischen der Pfalz und den USA.

Wir freuen uns auf einen schönen, Pfälzer Premierenabend gemiensam mit Ihnen!

Links :

« zurück