Event

Vorpremiere: WENDY 2

Am Sonntag (18. Februar) um 14.00 Uhr

In ihrem zweiten Film wird Wendys Pferd Dixie ziemlich eifersüchtig, als ein neues Pferd auf den Hof kommt. Außerdem muss Wendy mit dem Gewinn eines Reitturniers den Hof ihrer Oma retten - eine große Aufgabe steht ihr also bevor.

Seit mittlerweile einem Jahr lebt Wendy glücklich und zufrieden mit ihren Eltern Heike und Gunnar auf Rosenborg, dem Reiterhof ihrer Großmutter Herta. Doch dann muss Wendy herausfinden, dass der Hof kurz vor der Pleite steht und so beschließt sie, an einem Jugendturnier teilzunehmen, das Ulrike veranstaltet, die Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg. Mit dem Preisgeld, so Wendys Überlegung, könnte sie Rosenborg retten. Doch um an dem Turnier teilnehmen zu können, benötigt sie ein Springpferd.

Karten jetzt online kaufen oder reservieren!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück