Event

ALLES GELD DER WELT

Ridley Scott erzählt in seinem Geiseldrama den realen Fall der Entführung des Milliardärssohns John Paul Getty III im Jahre 1973: der Öl-Magnat J. Paul Getty weigert sich, für seinen Enkel das Lösegeld zu bezahlen. Mit Michelle Williams und Mark Wahlberg!

Im Italien des Jahres 1973 wird John Paul Getty III., der 16 Jahre alte Enkel des reichen Öl-Tycoons John P. Getty entführt. Die Entführer arbeiten für die italienische Mafia und verlangen für den Jungen 17 Millionen Dollar Lösegeld, doch der Geschäftsmann weigert sich, die geforderte Summe zu zahlen, denn er vermutet, dass die Entführung nur vorgetäuscht wurde und hat außerdem Angst vor Nachahmern. Selbst als die Entführer ihm das abgeschnittene Ohr seines Enkels schicken und drohen, den Jungen weiter zu verstümmeln, bleibt er hartnäckig.

Karten jetzt online kaufen oder reservieren!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück